Das Land

Das Land Namibia liegt im Südwesten Afrikas und grenzt an Südafrika, Botswana, Simbabwe, Sambia und Angola. Es ist ca. 2,5-mal so groß wie Deutschland und mit ca. 2 Millionen Einwohnern extrem dünn besiedelt. Dies ist vor allem auf die Namib-Wüste und das sehr heiße und trockenen Klima zurück zu führen. Neben der Hauptstadt Windhuk gibt es nur sehr wenige größere Städte, eine davon ist Swakopmund, welche direkt an der Atlantikküste liegt und ca.  45000 Einwohner hat. Das Stadtbild ist zum Teil sehr deutsch/englisch geprägt, dies liegt daran, dass Namibia von 1884 bis 1915 Deutsche Kolonie (Deutsch-Südwestafrika) und von 1920 bis 1990 Südafrikanische Kolonie war.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s